Inhaltsverzeichnis
Seite
Impressum
2
Vorwort (Witold Grebe, Rolf Wagner)
3
Autorenverzeichnis
6
Kurzmitteilungen
7
Rest der Martinshöhle entdeckt – Drei neue Höhlen im Burgberg an der Schledde (Witold Grebe)
15
Qualm und Granaten – Vier neue Höhlen im Schleddesteinbruch/Sonderhorst (Witold Grebe)
31
Museumshöhle und Museumsspalte – Zwei Kleinhöhlen im Bereich der Dechenhöhle (Witold Grebe)
39
Kleiner Schacht – ganz groß (Witold Grebe)
41
Die Hüttenhöhle – Ableger des Hüttenbläsers (Witold Grebe)
45
Zur Höhle am ehemaligen Baubetriebshof in Iserlohn (Ulrike Oelze, Witold Grebe)
47
Gipskrusten an “Pater und Nonne” (Detlef Konrad Richter, Elmar Hammerschmidt, Stefan Niggemann)
49
Am Ende verkalkt – Zur Messung der Kalziumgehalte von Quellen im Grünerbachtal (Witold Grebe)
61
Entscheidend ist, was hinten rauskommt – Bemerkungen zur Berechnung von Karstwassereinzugsbereichen (Witold Grebe)
65
Entdeckungen in der B7-Höhle (Witold Grebe)
69
Die Höhlenentstehung: facettenreich – Beobachtungen zu Etagenbildung und Laugfacetten in der B7-Höhle (Witold Grebe)
73
Meine erste B7-Tour (Dina Terodde)
77
Neuland in der Bunkerhöhle (Witold Grebe)
79
Über ein taphonomisch interessantes Knochenfragment aus einer Höhle bei Iserlohn (Wilfried Rosendahl)
81
Neues Archivmaterial zur frühen Erforschung der Höhlen in Hemer-Sundwig/Westfalen (Wolfhart Langer)
87
Nachweise jungpleistozäner Hominidenreste aus Höhlen Nordrhein-Westfalens (Wilfried Rosendahl)
91
Wilhelm Hüttenhein (1816 – 1895) – ein südwestfälischer Höhlenforscher des 19. Jahrhunderts (Rainer Ahrweiler)
97
Die Erforschung des neuen Teils der Attendorner Tropfsteinhöhle (Elmar Hammerschmidt)
109
Das vergessene Halveraner Hülloch (Thomas Kolarik)
115
Fels- und Steinbruch – Hals- und Beinbruch – Beinaheunfälle der letzten 10 Jahre in der SGL (Witold Grebe)
117
Wie’s wohl da oben weitergeht? (Gedicht zu einem fiktiven tödlichen Höhlenunfall) (Witold Grebe)
120
Gewalt – Find’ ich gut (Bemerkungen zu ideologisch übertriebenem Naturschutz) (Witold Grebe)
121
Niphargus – Ein Drama in 11 Versen (Gedicht) (Rolf Wagner)
125
Tätigkeitsbericht Speläogruppe Letmathe 1995/1996 (Witold Grebe)
127
20 Jahre Speläogruppe Letmathe – Die frühen Jahre (1976 – 1983) (Elmar Hammerschmidt)
129
20 Jahre Speläogruppe Letmathe – Von der Attahöhle bis zum Hüttenbläser – 1984 bis 1996 (Stefan Niggemann)
137
Aragonitisch/calcitische Koralloide in Karbonathöhlen unterschiedlicher Mg-Betonung (Stefan Niggemann, Dirk Habermann, Rainer Oelze, Detlef Konrad Richter)
151
Blaubeuren – Ansichten zur Verbandstagung 1996 (Olaf Neumann)
169
Vom Apusen zum Dobrudscha – Die Rumänienexkursion 1996 (Stefan Niggemann)
171
Von fliegenden Tellern und sympathischen Höfos – Erlebnisse auf einem französischen Höhlenkongeß (Olaf Neumann)
173
Forschungen der Speläogruppe Letmathe im Gottesacker-Hochifen-Gebiet 1994 – 96 (Stefan Niggemann)
175
“Ifen 2000” 1995 (Verena Riedel)
183
Spitzeckhöhle – Der Einstieg? (Olaf Neumann)
187
Höhlen im Bereich Auenmulde/Spitzecke (Gottesackerplateau, Kleinwalsertal, Allgäu) (Stefan Niggemann)
189
Das Karstgebiet Gottesacker-Hochifen (Allgäuer Alpen) – Ein geologisch-speläologischer Überblick (Stefan Niggemann)
203
Erste Kathodolumineszenz-Untersuchungen an Speläothemen aus Höhlensystemen des Gottesackerplateaus (Kleinwalsertal, Allgäuer Alpen) (Dirk Habermann, Stefan Niggemann, Detlef Konrad Richter)
211
Mief – oder Schwabenschachtexpedition 1995 (Frauke Gehrig)
217
Zur Moosflora von zwei Höhlen im Teutoburger Wald (Hans-Jürgen Wächter)
219
Bibliographien, die Verb.-Bibliothek und das SPELIS-System – Vortragsskript für die 11. Schulungs – und Diskussionswoche in Bollendorf (Südeifel) v. 19. – 27. Okt. 1996 (Guido Hoffmann)
221
Personalia – 1. Ein Freund der Letmather Höhlenforscher verstorben (Nachruf auf Hans Günther Beller) 2. Zur Geschichte der Studiengemeinschaft für Vorgeschichte und Höhlenkunde Iserlohn und des Museums an der Dechenhöhle – Gerd Richter zum sechzigsten Geburtstag (Elmar Hammerschmidt)
225
Die längsten und tiefsten Höhlen der Welt
231
Summaries
234